Montag, 9. März 2015

Giveaways von der Taufe

Heute kommt der letzte Beitrag zur Taufe von Nico

In einer Confiserie in Holland habe ich Pralinen mit einem N anfertigen lassen.
In dem Geschäft kaufe ich öfter ein, 
die waren sogar so lieb, 
dass ich mir Farbe und Füllung der Herzen selbst aussuchen konnte.
Eigentlich gibt es diese Herzen nur mit einer Eierlikör Füllung, 
aber wegen meiner schwangeren Schwägerin
und den anderen Kindern,
durfte kein Alkohol in den Pralinen sein. 


Verpackt habe ich jeweils zwei der Pralinen in einer Pillowbox,
die ich mit der Cameo geschnitten habe.
Hier kamen auch meine Sketch pens das erste mal zum Einsatz.
Ich finde es richtig schön, 
wie man die Schriften so der Verpackung anpassen kann. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen